Schritte zur Gesundheit

Mut zur Veränderung

Nichtrauchertraining

Das Nichtrauchertraining wird von speziell ausgebildeten Mitarbeitern durchgeführt. Sie arbeiten nach einem verhaltenstherapeutischen Konzept. Die Qualität des Programms wurde durch mehrjährige wissenschaftliche Evaluation abgesichert.
Der Kurs ermöglicht es den Teilnehmern eine systematische Selbstkontrolle zu erlernen und schrittweise den Zigarettenkonsum zu verringern. Evtuelle Entzugserscheinungen werden dadurch verringert.
Die max. 10 Teilnehmer erkennen welche Funktionen Zigaretten für sie hatten (z.B. Genuss, Selbstbelohnung, Entspannung …) und können entsprechende gesunde Alternativen schaffen. Gemeinsam in der Gruppe finden sie Zeit für Unterstützung und Erfahrungsaustausch.

Die Kosten für das Nichtrauchertraining betragen zwischen 160,- und 190,- Euro. Die meisten Krankenkassen ersetzen ihren Versicherten einen Teil des Betrags.

Für weitere Informationen zu Kursbeginn, Informationsgesprächen und Kosten erfragen Sie bei einer der folgenden Beratungsstellen in ihrer Nähe: